Artikel mit dem Tag "buchtipp"



Gabriella Santos de Lima: Jetzt sind wir endlos (Loewe Intense, 2024)
BUCHTIPPS · 02. Juni 2024
Zur Abwechslung ein Roman aus dem Genre New Adult. Hier gibt’s grosse Gefühle, Selbstzweifel, sexuelle Anziehung, die Dringlichkeit, Kunst zu machen und sich so selbst zu finden. Wie in diesem Genre üblich gibt es eine Triggerwarnung.

Simone Meier: Die Entflammten (Kein & Aber, 2023)
BUCHTIPPS · 20. Mai 2024
Ohne Johanna van Gogh-Bonger, genannt Jo, würde sich heute vermutlich niemand an Vincent van Gogh erinnern. Jetzt hat Simone Meier einen Roman über sie geschrieben.

Dana Vowinckel: Gewässer im Ziplock (Suhrkamp, 2023)
BUCHTIPPS · 30. März 2024
Gibt es Heimat? Ein bewegender Familienroman mit drei Generationen, die in verschiedenen Ländern leben und unterschiedlich miteinander Kontakt haben. Und doch sind sie eine Familie.

Milena Michiko Flašar: Oben Erde, unten Himmel (Wagenbach, 2023)
BUCHTIPPS · 03. Februar 2024
«Ich war gern allein. Und eigentlich hat sich daran auch nichts geändert. Nach wie vor bin ich kein Mensch, der viel Gesellschaft um sich braucht.» Dies der Anfang des Buches. Am Ende ist Suzu immer noch gern allein. Aber sie hat in ihren Arbeitskollegen so etwas wie eine Familie gefunden, mit der es ihr wohl ist.

Hansjörg Schertenleib: Schule der Winde (Kampa Verlag, 2023)
BUCHTIPPS · 04. Januar 2024
Ein Schweizer Schriftsteller wandert in den 1990er-Jahren nach Irland aus und bleibt dort 22 Jahre lang. Ein Gedankenspiel, autofiktional, mit Einblicken in die irische Geschichte und die Menschen mit ihren Eigenheiten.

Michiko Aoyama: Frau Komachi empfiehlt ein Buch (Rowohlt Kindler, 2023)
BUCHTIPPS · 30. Dezember 2023
Weil ich im nächsten Frühling eine Reise nach Japan mache, bereite ich mich schon mal mit dem vor, was mir vertraut und lieb ist: Literatur. Fazit des Buches: Inhalt toll, Stil etwas fremd.

Annika Büsing: Koller (Steidl, 2023)
BUCHTIPPS · 04. Dezember 2023
Auf der ersten Seite erfahren wir, dass zwei Menschen am Meer sitzen, die gerade fünf interessante Tage zusammen verbracht haben. Geküsst haben sie sich nur ein einziges Mal.

Doris Knecht: Eine vollständige Liste aller Dinge, die ich vergessen habe (Hanser Berlin, 2023)
BUCHTIPPS · 10. September 2023
Die Kinder werden flügge, die Wohnung zu gross. Eine Schriftstellerin muss sich neu orientieren und reflektiert ihr Leben. Ein leises Buch mit Humor.

Sebastian Fitzek: Elternabend (Droemer, 2023)
BUCHTIPPS · 04. September 2023
Gerade die richtige Sommerlektüre für die nächsten paar heissen Tage. Fitzek ist einer der erfolgreichsten Krimiautoren der Gegenwart, aber er kann auch lustig. Der Untertitel heisst: Kein Thriller (Auch wenn der Titel nach Horror klingt).

Maria Zimmermann: Anders nicht falsch (Kommode Verlag, 2023)
BUCHTIPPS · 20. Juni 2023
Im Herbst 2020 erfuhr Maria Zimmermann, dass sie im Autistischen Spektrum ist. Auf der Suche nach Literatur zum Thema beschloss sie, selber ein Buch zu schreiben und zu illustrieren. Herausgekommen ist ein Graphic Novel, mit der uns die Autorin erfahren lässt, wie sie die Welt wahrnimmt.

Mehr anzeigen

Litum – Literatur und Sprache

Kontakt

Im Moos 4

5210 Windisch

Schweiz

 

E-Mail